FFSK06 Erasmus+ in Finnland

In dieser Folge des FFS Kugellager Podcasts der Friedrich Fischer Schule geht es um das Job-Shadowing in Finnland im Rahmen von Erasmus+. Vier Lehrkräfte und Lisa Gessner diskutieren über das Schulsystem in Finnland und auch so wichtige Fragen, wie die nach dem Geheimnis des Erfolgs des finnischen Schulsystems und der Work-Life-Balance in Finnland werden angesprochen.

FFSK05 Fragen zur Abschlussprüfung – Einbringungsvorschläge und Streichleistungen

Wie bringe ich denn richtig Noten ein? Dieser Podcast ist für alle Lernenden gedacht und natürlich auch für alle anderen Leute, die sich über die Teilnahme an der Abschlussprüfung, die Fragen des Bestehens und Nichtbestehens an der Friedrich-Fischer-Schule Schweinfurt informieren möchten.

Es werden hauptsächlich die 12. Klassen behandelt. Aber es gibt auch Hinweise zur 13. Klasse. Bisher gab es diese Informationen nur in einem Vortrag durch die Schulleitung.

In dieser Podcast-Episode diskutieren Lisa Gessner, Johanna aus der FS12a, Stefan Pfister und Schulleiter Ralf Prosch über die wichtigsten Fragen zur Abschlussprüfung, die in jedem Schuljahr immer wieder neu gestellt werden.

FFSK04 Erasmus-Plus-Programm und der Tag der offenen Tür

Wir begrüßen in dieser Folge alle Hörenden mit einer kleinen Rückschau um den erfolgreichen Tag der offenen Tür. Potentielle Lernende, Eltern und Lehrkräfte berichten über ihre positiven Erfahrungen. Die anwesenden Gäste talken im Anschluss über die Bedeutung des Erasmus-Plus-Programms für internationale Mobilität und berufliche Entwicklung, Einblick in zukünftige Pläne inklusive.

Wir diskutieren heute mit Verena Hebig und Schulleiter Ralf Prosch. Frau Hebig präsentiert das neue Erasmus-Plus-Programm und teilt ihre Erfahrungen mit Schülermobilität im Ausland, ein vielfältiges Angebot, das die Schule bereichert.

FFSK03 Informationstag der Friedrich-Fischer-Schule Schweinfurt 24.02.2024

Heute unterhalten wir uns mit unserem Schulleiter Herrn Ralf Prosch über den Informationstag der Fach- und Berufsoberschule in Schweinfurt. An diesem Tag der offenen Tür können sich alle Menschen über diese Schule und ihre Bildungsmöglichkeiten informieren.

Gerade die Berufliche Oberschule (= andere Bezeichnung für FOS/BOS) in Schweinfurt bietet zahlreiche Möglichkeiten, um später zu studieren oder auch interessante Ausbildungsmöglichkeiten wahrzunehmen.

Informationstag der FFS Schweinfurt

Informationstag der FFS Schweinfurt

FFSK02 Gastvortrag „Gender und Sozialisation“ sowie Podcasting in der Schule

Die Zeit der Pubertät und des Erwachsenwerdens mit der dazugehörigen Sozialisation ist für viele eine aufregende Zeit. Das zeigen viele Coming-Of-Age-Filme, die sich mit dieser Thematik auseinandersetzen, aber auch im Alltag der FFS zeigt sich immer wieder, dass hier komplizierte Prozesse im Gange sind. Gastredner Thomas Brandt, von der Beruflichen Oberschule Bamberg hat sich dazu bereit erklärt, ein wenig Licht ins Dunkle zu bringen. Vor ausgewählten vier Klassen der FOS und BOS fand ein spannender Vortrag statt, der sich damit beschäfigt, wie das heutige Männer- und Frauenbild entstanden ist und auch heute immer noch entsteht und was v.a. die moderne Wissenschaft zu den verschiedenen Geschlechtern und Gendern sagt und warum wir wohl eine neue offenere Unterteilung des Themas für die Gesellschaft brauchen könnten.

Wir unterhalten uns im Podcast über den Vortrag, der hier an unserer Schule zum wiederholten Male stattfand und im Rahmen der Initiative „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ seinen inhaltlichen Bezugsrahmen hat. Näheres auf unserer Schulhomepage: FFS – Schule ohne Rassismus

Als zusätzlicher Bonus entstand im Rahmen dieses Podcasts noch eine interessante Diskussion über die Entstehung und Verwendung von Audioformaten im schulischen Umfeld. Wir haben uns also zusätzlich noch über das Podcasten an sich unterhalten.Thomas Brandt ist ein Experte für Podcasts aller Art, betreibt den Podcast der Staatlichen Beruflichen Oberschule in Bamberg (siehe https://17ohm.bos-bamberg.de/) und gibt auch Fortbildungen an der Lehrerakademie in Dillingen zum Thema.

FFSK01 Jugend debattiert im Unterricht der FFS

„Jugend debattiert“, ursprünglich eine Intiative der Hertie-Stiftung, hat als optionaler Unterrichtsbestandteil des Deutsch-Unterrichts auch an unserer Schule einen festen Stellenwert. „Jugend debattiert ist in über 35 Ländern Programm – und es kommen immer neue dazu. Auf allen Kontinenten wird im fairen Wettstreit um die besten Argumente gerungen, auf Deutsch und nach den offiziellen Jugend debattiert-Regeln.“, kann man auf https://www.jugend-debattiert.de/ lesen. Wir sind schon seit einigen Jahren dabei und heute unterhalten wir uns mit Friedemann Müller, dem 1. Schulkoodinator für „Jugend debattiert“ an unserer Einrichtung darüber, was hier bei uns passiert und auch darüber, wie es im landesweiten Wettbewerb für die Lernenden möglicherweise weiter gehen kann.

FFSK00 Start des Schulpodcasts der Friedrich-Fischer-Schule in Schweinfurt

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass der Schulpodcast der Beruflichen Oberschule Schweinfurt ab sofort auf Sendung gehen kann. Es ist eine monatliche Erscheinungsweise geplant. Je nach Arbeitsaufkommen kann es aber ein bisschen dauern, bis einen neue Folge erscheint. Die erste offizielle Folge wird voraussichtlich im Januar 2024 erscheinen.